schriftkleinern.jpg (7772 Byte)

http://www.ursula-foerster.de/bilder/willkommen.jpg

http://www.ursula-foerster.de/bilder/kleinern2.jpg

Leonie und Kevin

 

Der Luftkurort Kleinern (250-600 m üNN), 1993 ausgezeichnet mit dem Zusatzprädikat „familienfreundlich“, liegt zwischen dem Edersee und der Kurstadt Bad Wildungen,

mitten im Naturpark und unmittelbar am Nationalpark „Kellerwald-Edersee“.

Eine wunderschöne Landschaft mit Wäldern (über 120 km markierte und bequeme Wanderwege), herrlichen Wiesentälern, Mineralquellen

und guter Luft erwarten Sie.

Kleinern selbst bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, den Urlaub sinnvoll zu gestalten - z.B. die Freizeitanlage „Spicke“ mit allerlei Zeitvertreib für Groß und Klein.

 

 

Einmalig in der Ederseeregion ist der ökologische Dorfpfad mit verschiedenen Stationen, die dem Besucher Dorfleben, Kultur, Pflanzen und Tiere näher bringen.

 

Ein kirchengeschichtliches Kleinod ist der Schnitzaltar aus dem Jahr 1521.

 

Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten, Cafe, Friseur – alles ist vorhanden

 

 

Orsteil Kleinern

Der Ortsteil Kleinern

Blick von unserer Terrasse

herunter

 

Freizeitanlage "Spicke"mit Kinderspielplatz

 

Freizeitanlage "Spicke"

Freizeitanlage "Spicke"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freizeitanlage "Spicke"

Freizeitanlage "Spicke"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Naturtretbecken im Heimbach

trift1.jpg (35562 Byte)

 

 

 

Der Willi Tillmans Lebensweg

ist ein neuer Rundweg am Rande des Dorfes.
Auf 9 Tafeln wird das Leben und Schaffen des begnadeten Malers,
der über 60 Jahre vorwiegend die Landschaft des Waldecker Landes
gemalt hat, anschaulich dargestellt.
Der Weg ist sehr bequem zu laufen - auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl.
Ab Dorfgemeinschaftshaus gehen Sie die Heimbachstaße entlang, am
Spielplatz vorbei und folgen ein Stück dem Lauf des Heimbachs. Am
Wegrand stehen Bänke, die zum Verweilen einladen. In Höhe des ehemaligen
Ateliers biegen Sie nach links in den Willi-Tillmans-Weg ein, auf dem Sie bis zur Wesetalstraße gehen.
In unregelmäßigen Abständen finden Sie Schilder mit Erläuterungen zum
Leben und Schaffen des Malers. Das letzte Schild steht direkt an der
Wesetalstraße, in die Sie nach links einbiegen und bis zum Ausgangspunkt folgen.

 

Der Flyer zum Download: Hier klicken

 

Dorfplan Kleinern

Weitere Informationen über den Ferienort Kleinern      Hier Klicken

 

A N R E I S E:

 

Sie finden uns in Hessen weit oben

Hessen

im Landkreis Waldeck-Frankenberg, dem flächenmäßig größten Landkreis, der von Wald und Wasser geprägt ist.
Wir haben den einzigen Nationalpark Hessens (www.nationalpark-kellerwald-edersee.de),
 2 Naturparks (www.naturpark-kellerwald-edersee.de;  www.naturpark-diemelsee.de,  
einen Geopark www.geopark-grenzwelten.de und 3 Seen (Eder-, Diemel- und Twistesee

Ihre Anreise mit dem Auto:

Anreise

Mit der Bahn:


Zielbahnhof ist Bad Wildungen

Vor Ort gibt es ein gutes Anruf-Sammel-Taxi-Angebot.
Diese Autos fahren Sie von Bushaltestelle zu Bushaltestelle - zu Zeiten, in denen kein Linienbus verkehrt.
Mindestens 30 Minuten vor dem gewünschten Fahrtermin muss die Fahrt angemeldet werden.
Die AST-Zentrale erreichen Sie unter der Tel.-Nr.: 05631 5062088
(Sonntag bis Donnerstag: 7.00 - 21.00 Uhr; Freitag, Samstag 7.00 - 24.00 Uhr)
oder im Internet unter www.nvv.de.


weitere Informationen zur Anreise und Mobilität vor Ort finden Sie hier:


www.kurhessenbahn.de

www.bahn.de

 

Flyer Mobil in der Nationalpark-Region: Klick zum download